Monat: Januar 2018

ins blaue

im blau der tage.
das geheime schwarzwaldmeer.
im wandschrank um die welt.

.

[ der blasse streifen
horizont, an
selbigem
kaffee über den bergen, und
nebenan.
das glück, neuer
plan. ist
immer ein du,
sehnsucht, bahnsteig.
lyrik aus dem
fahrscheinautomaten. ]

guitars

quadrant 21/5b, 8:12

memorandum | die luft in der raumstation schmeckt metallisch. gasleitungen zischen leise. die autokorrektur hält position.

niemand schaut aus dem fenster, sieht das gelbe raumschiff langsam vom perimeter des bekannten raums näherkommen. periskop, pulsierende beleuchtung. andocken. die automatische schleuse öffnet; vier bunt uniformierte gestalten und ein distinguierter älterer herr mit bandmaschine unter dem arm schauen sich um. nur eine handgeschriebene abwesenheitsnotiz, urlaub bis. Weiterlesen quadrant 21/5b, 8:12

kapillaren

every city by the sea had fallen
in love with you–
i hear their church bells
from the beach.

und ich stehe am ufer, wind im haar, draußen die offene see, hinter mir die grabsteine, wie viele sind wohl da draußen geblieben, wie mag es ihnen gehen, sie haben ihre stadt auf den meeresgrund gebaut, unwissentlich, die große flut hatte die torflinse unterspült. ab und an, in manchen nächten, tauchen sie auf. Weiterlesen kapillaren